Wir über uns

Bundes-SGK

Die Bundes-SGK ist der Zusammenschluss der sozialdemokratischen Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker in der SPD. Sie wurde im Jahr 1978 in Kassel gegründet und zählt rund 24.000 Mitglieder. Dazu gehören Mitglieder der Vertretungen der Städte, Gemeinden und Kreise, Bezirksvertreter, in Ausschüssen tätige sachkundige Bürgerinnen und Bürger, Beschäftigte der Kommunen sowie Personen, die in der öffentlichen Verwaltung ein Amt oder in der SPD eine Funktion mit kommunalpolitischem Bezug haben.

Zu den Aufgaben der Bundes-SGK zählen:

  • die Entwicklung von Empfehlungen und Arbeitshilfen für die praktische Politik in den kommunalen Vertretungen und Körperschaften,    
  • die Interessenvertretung der sozialdemokratischen Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker gegenüber dem Bundestag, dem Bundesrat und der Bundesregierung,    
  • die Durchführung von bundesweiten Fachtagungen, Konferenzen und Seminaren zum Zweck der Fortbildung und Information sozialdemokratischer Kommunalpolitiker/innen und    
  • die Kontaktpflege zu den kommunalen Spitzenverbänden auf der Bundesebene sowie zu anderen nationalen und internationalen für die Kommunalpolitik wichtigen Institutionen.

Organe der Bundes-SGK sind der Vorstand und die Delegiertenversammlung, die alle zwei Jahre stattfindet. Die letzte Delegiertenversammlung fand am 22./23. April 2016 in Potsdam statt.

Der Vorstand der Bundes-SGK

Vorsitzender:

Frank Baranowski, Oberbürgermeister, Gelsenkirchen, Vorsitzender der SGK Nordrhein-Westfalen

Stellv. Vorsitzende der Bundes-SGK:

  • Burkhard Albers, Landrat, Kreis Rheingau-Taunus, Vorsitzender der SGK Hessen, Bad Schwalbach
  • Thomas Beyer, Bürgermeister, Hansestadt Wismar, Vorsitzender der SGK Mecklenburg-Vorpommern
  • Michael Ebling, Oberbürgermeister, Mainz, Vorsitzender der SGK Rheinland-Pfalz und Präsident des Verbandes der Kommunalen Unternehmen
  • Silvia Nieber, Bürgermeisterin, Stade
  • Annette Sawade, MdB, Vorsitzende des Unterausschusses Kommunales des Deutschen Bundestages, Stellv. Vorsitzende der SGK Baden-Württemberg, Schwäbisch-Hall

Schatzmeisterin der Bundes-SGK:

Marion Weike, Bürgermeisterin, Werther

Schriftführer der Bundes-SGK:

Kurt Kindel, Sozialoberamtsrat a.D., Stellv. Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion, Deggendorf

Geschäftsführer der Bundes-SGK:

Dr. Manfred Sternberg, Berlin

Ehrenvorsitzender der Bundes-SGK ist der frühere Oberbürgermeister von Hannover,Dr. h.c. Herbert Schmalstieg.

Ehrenmitglied des Vorstandes der Bundes-SGK ist der ehemalige Bremer Bürgermeister Klaus Wedemeier (Vorsitzender der Bundes-SGK von 1989 bis 1996).
 

Fachorgan der Bundes-SGK ist die Demokratische Gemeinde (DEMO), die im vorwärts Verlag erscheint.

Downloads: 
Organisation: