Fachkonferenz "konkret.kommunal.mobil" - Unterstützer und Aussteller

Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU)

Logo: VKU - Verband kommunaler Unternehmen e.V.

Der Verband kommunaler Unternehmen ist die Interessenvertretung der kommunalen Versorgungs- und Entsorgungswirtschaft in Deutschland. Die im VKU organisierten rund 1.500 Mitgliedsunternehmen sind vor allem in der Energieversorgung, der Wasser-, Abwasserwirtschaft, der Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit sowie im Bereich Telekommunikation tätig.

Kontakt: 

Verband kommunaler Unternehmen e.V.
Dorothea Misch, GFin Abt. Kommunikation
VKU Hauptgeschäftsstelle
Invalidenstraße 91, 10115 Berlin
Tel.: +49 30 58580-0
misch@vku.de
www.vku.de

Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV)

Logo: Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV)

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) ist der Branchen­verband für den Öffentlichen Personen- und Schienengüterverkehr mit rund 600 Mitgliedsunternehmen.
Zu seinen Aufgaben gehören die Beratung der Unternehmen, die Er­arbeitung einheitlicher Standards sowie die Vertretung der Interessen gegenüber der Politik, Verwaltung, Industrie und anderen Institutionen.

Kontakt: 

Verband Deutscher Verkehrsunternehmen
Leipziger Platz 8, 10117 Berlin
Norbert Mauren, Leiter Politische Planung,
Bund-Länder-Koordinierung
Tel.: 030/39 99 32-10
hauptstadtbuero@vdv.de
www.vdv.de

Servicestelle Kommunen in der Einen Welt

Logo: ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH

Die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt steht deutschen Kommunen als Kompetenzzentrum in allen Fragen kommunaler Entwicklungspolitik zur Seite.
Wir fördern Ihr entwicklungspolitisches Engagement personell und finanziell und bieten verschiedene Formate zum Fachaustausch an.

Kontakt: 

Servicestelle Kommunen in der Einen Welt
ENGAGEMENT GLOBAL gGmbH
Friedrich-Ebert-Allee 40
53113 Bonn
Tel.: 0228/207 17-2670
anfrage@service-eine-welt.de
www.service-eine-welt.de

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.

Der DSGV ist der Dachverband der Sparkassen-Finanzgruppe (SFG) und vertritt die Interessen der 372 Sparkassen (Stand: 01.01.2021), der Landesbanken-Konzerne, der DekaBank sowie von acht Landes­bausparkassen, elf Erstversicherergruppen und zahlreichen weiteren Finanzdienstleistungsunternehmen.

Kontakt: 

Deutscher Sparkassen- und Giroverband e.V.
Kommunikation und Medien
Charlottenstraße 47
10117 Berlin
Telefon: 030/2 02 25-51 50
info@dsgv.de
www.dsgv.de

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft

Logo: Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW)

Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Berlin, und seine Landesorganisationen vertreten über 1.900 Unternehmen.
Das Spektrum der Mitglieder reicht von lokalen und kommunalen über regionale bis hin zu überregionalen Unternehmen.

Kontakt: 

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft
Reinhardtstraße 32
10117 Berlin
Tel.: 030/300 199-0
info@bdew.de
www.bdew.de

GELSENWASSER AG

Gelsenwasser ist ein Umweltunternehmen aus dem Ruhrgebiet und in der Energie- und Wasserwirtschaft tätig. Das Unternehmen ist zu 98 Prozent in kommunaler Hand. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Trinkwasser, Abwasser und Energie – insbesondere Gas und Strom – sowie Dienstleistungen. Kunden sind Kommunen, Privathaushalte und andere Versorgungs- und Industrieunternehmen.

Kontakt: 

GELSENWASSER AG
Willy-Brandt-Allee 26
45891 Gelsenkirchen
Ansprechpartner: Henning Pretis
Tel.: +49 209 708-472
henning.pretis@gelsenwasser.de
www.gelsenwasser.de

GVV Kommunalversicherung VVaG

Seit über 100 Jahren bietet GVV Kommunal maßgeschneiderte Versicherungskonzepte und Serviceleistungen für Kommunen, kommunale Unternehmen und Sparkassen.
Gegründet von Kommunen für Kommunen, arbeitet GVV Kommunal nach dem Prinzip der Bedarfsdeckung und ohne die Absicht, Gewinne zu erzielen.

Kontakt: 

GVV Kommunalversicherung VVaG
Aachener Straße 952-958
50933 Köln
Tel.: 0221/4893-0
info@gvv.de
www.gvv-kommunal.de

PricewaterhouseCoopers GmbH

Logo: PricewaterhouseCoopers AG WPG

Über 80 Jahre Erfahrung in der Prüfung und Beratung öffentlicher und privater Unternehmen und Institutionen.
PwC Deutschland. Rund 12.000 engagierte Menschen an 21 Standorten. 2,3 Mrd. Euro Gesamtleistung. Führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft in Deutschland.

Kontakt: 

PricewaterhouseCoopers GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Moskauer Straße 19, 40227 Düsseldorf
Maximilian Rohs, Senior Manager
maximilian.rohs@pwc.com
Tel.: +49 211/981-4252
www.pwc.de/oeffentlicher-sektor

DEMO

Aktuelle und fundierte Interviews, Reportagen und Berichte sowie Meldungen über kommunalrelevante Themen, das sind die Markenzeichen der DEMO. Das sozialdemokratische Magazin für Kommunalpolitik schreibt, was vor Ort geschieht und macht die Akteure in den Verwaltungen, den Organisationen und in der Politik sichtbar. Regelmäßig berichtet sie über gute Kommunalpolitik, Projekte und Ideen. Dazu liefert sie wichtiges Hintergrundwissen. Damit ist sie für alle Spitzenkräfte in den Kommunen, ob sie nun in Verwaltung, Politik und Wirtschaft oder als Ehrenamtliche tätig sind, eine wichtige Service-Zeitschrift.

Auf demo-online.de finden Sie darüber hinaus tagesaktuell Neuigkeiten, Blogbeiträge und interessante Hintergrundberichte. Seit vielen Jahren organisiert die DEMO den jährlichen DEMO-Kommunalkongress, der sich zu einem Treffen der kommunalen Familie entwickelt hat.  

Mit ihrer Erfahrung publiziert die Demokratische Gemeinde seit dem Jahr 1949 als führende kommunalpolitische Zeitschrift Berichte über sozialdemokratische Kommunalpolitik vor Ort. Seit 1978 ist sie auch das Fachorgan der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (Bundes-SGK). Sechsmal im Jahr erscheint sie mit einer verbreiteten Auflage von rund 24.000 Exemplaren und vielen Regionalausgaben nahezu flächendeckend in ganz Deutschland

Kontakt: 

Berliner vorwärts Verlagsgesellschaft mbH
Redaktion DEMO
Stresemannstr. 30
10963 Berlin
www.demo-online.de/seite/kommunalpolitik-fokus

KommunalAkademie der Friedrich-Ebert-Stiftung

Engagiert in der lokalen Politik?
Bei der KommunalAkademie der Friedrich-Ebert-Stiftung finden engagierte Kommunalpolitiker_innen geballte kommunale Kompetenz. In Seminaren, Online-Veranstaltungen und Konferenzen vermitteln wir kommunalen Mandatsträger_innen fachliche und methodische Kompetenzen zur professionellen Ausübung ihres Mandats.  Handreichungen wie die Reihe "Grundwissen Kommunalpolitik" oder das Praxisbuch "Digitale Zusammenarbeit in der Kommunalpolitik" unterstützen Sie ebenfalls bei Ihrem kommunalpolitischen Engagement.

Wir wollen das Interesse, sich kommunalpolitisch zu engagieren, wecken und stärken, denn Demokratie wird in der Kommune erfahrbar gemacht!

Anne Haller
Leiterin KommunalAkademie
Telefon: +49 0228 883 7126
E-Mail: anne.haller@fes.de

Friedrich-Ebert-Stiftung e.V.
Godesberger Allee 149
53175 Bonn

Kontakt: 

KommunalAkademie der Friedrich-Ebert-Stiftung

Anne Haller
Leiterin KommunalAkademie
Telefon: +49 0228 883 7126
E-Mail: anne.haller@fes.de

Friedrich-Ebert-Stiftung e.V.
Godesberger Allee 149
53175 Bonn